Issmehrsalat

Das Gehen mit Ihrem Hund sollte eine entspannende und angenehme Erfahrung sein, aber für einige Hundebesitzer ist es das Gegenteil. Ein besonderer Albtraum für einige Hundebesitzer sind Radfahrer.

Für uns ist ein Fahrrad ein großartiges Transportmittel, aber einige Hunde sehen Fahrräder als perfekte Jagdobjekte. Der Hund versteht nicht, dass es für den Radfahrer und natürlich für sich selbst potenziell gefährlich ist.

Es ist am besten, dieses Verhalten sofort zu beenden, wenn Sie feststellen, dass Ihr Hund gerne Dinge wie Radfahrer jagt. Wie das geht, lesen Sie in diesem Artikel.

Überlegen Sie, warum Ihr Hund gerne jagt
Hunde sind Kreaturen, die oft instinktiv sich schnell bewegende Dinge wie Bälle, Frisbees oder andere Hunde jagen. Dieses natürliche Verhalten rührt von ihrem Beutezug aus den Tagen her, als wilde Hunde auf der Jagd nach Nahrung waren.

Besonders bei Jagdhunden, Polarhunden und Terriern ist dieser Jagddrang nach wie vor stark vorhanden. Collies hingegen verfolgen oft Radfahrer, weil sie den Radfahrer kontrollieren wollen, nicht unbedingt, weil sie jagen wollen.

Während die heutigen Hunde nicht nach Futter suchen müssen, haben sie immer noch diesen Beutezug. Einige Hunde zeigen kein Interesse am Radfahren, aber Rassen wie Retriever und Terrier haben einen hohen Beutezug und wollen eher Dinge jagen.

Der Hund jagt normalerweise nicht aggressiv und schadet dem Radfahrer nicht. Er genießt nur den Nervenkitzel der Jagd. Es ist ein Spiel für Ihren Hund.

Der ahnungslose Radfahrer weiß das natürlich nicht und wird oft versuchen, schneller zu fahren, um wegzukommen. Dies wird Ihren Hund nur mehr erregen und wenn das Verhalten nicht korrigiert wird, kann der Hund sogar anfangen, Radfahrerbeinen zu beißen.

Das Jagen von Fahrrädern kann gefährlich sein, da Ihr Hund vom Fahrrad oder vom Verkehr getroffen werden, sich verlaufen oder, was noch wichtiger ist, das Fahrrad springen und den Fahrer verletzen kann.

Wenn Sie einen Welpen einer Rasse mit hohem Jagdinstinkt kaufen, ist es im niederländischen Radsportland sehr wichtig, früh in der Nähe von Radfahrern mit dem Training zu beginnen.

Beachten Sie auch, dass ein Hund, der gezüchtet wurde, um Wild zu holen oder zu jagen oder zum Beispiel Schafe zusammenzuhalten, Wege finden wird, dieses Bedürfnis zu befriedigen, wenn Sie ihm nichts Befriedigendes geben, das Sie alleine tun können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *